Fallberichte

Fallberichte des DKSV

Hier berichten wir über die Arbeit für die Streunerkatzen in unserem  Dortmunder Einsatzgebiet.

März 2018

Dieser scheue Kater wurde über ein Jahr lang draußen von lieben Katzenfreunden gefüttert, bevor es uns gelang ihn einzufangen.

Barney kurz nach dem Einfangen/Tierarzt

Nach tierärztlicher Behandlung und Kastration wurde er in einer Pflegefamilie untergebracht, wo er sich von den Strapazen erholen kann und liebevoll umsorgt wird. Das gefällt ihm sichtbar gut. Mittlerweile heißt das hübsche Katerchen Barney und rekelt sich auf dem heimischen Sofa und steht zur Vermittlung in ein eigenes Zuhause. Er hat sich dort schon gut erholt, wie man auf den Bildern sehen kann.

In seiner jetzigen Pflegefamilie wartet er auf Menschen, die sich für ihn melden